McGyver-Box


was macht man mit eine solch schönen Blechkiste, die mir die Fluggesellschaft Swiss kürzlich als Verpackung für Zahnbürste und Zahnpasta auf einer Geschäftsreise geschenkt hat.

Bild "mcGyver-Blechkiste.jpg"

Da ich nicht mit Blechkiste als Kulturbeutel reisen möchte entschied ich mich, die Kiste als Miniwerkzeugkoffer umzubauen, der alles enthält, was ich im Hackerleben so brauche.
Der Innenausbau sollte aus dem Vollen gefräst sein. Dank Zugang zu einer Stepcraft 840 CNC Fräse durfte es auch etwas härteres Holz sein.
Inspiriert hat mich dabei Laura Kampf, die immer wieder tolle Sachen aus Holz herstellt. Leider hatte ich kein schönes Naturholz, daher musste es hier eine 24mm dicke Multiplexplatte sein.

Das recht simple Design habe ich mal wieder mit OnShape gemacht:

Bild "mcGyver.onShape.png"

Da Plug-in Kiri:Moto rechnet dann die Fräsbahnen aus. Hier habe ich einen 6mm Schaft-Fräser verwendet.

Bild "mcGyver.KiriMoto.png"

Ganz begeistert bin ich noch nicht mit dem CAM-Ergebnis, da er eine unnütze Leerfahrt am Angang macht und bei den Fahrten zwischen den Fräsgängen zu früh aus der Z-Bewegung in die X/Y-Bewegung übergeht. So hate der Fräser an ein paar Stellen das Werkstück ruiniert. Beim nächsten Mal werde ich den Z-Abstand bei den Leerfahrten noch deutlich erhöhen.

Die folgenden Fotos zeigen den dritten Versuch. Bei den ersten beiden Versuchen, hat jedes Mal das Werkstück angefangen zu brennen. Der verwendete 4 Zahn Fräser ist nicht ideal für Hartholz. Besser wäre ein zweischneidiger. Beim dritten Versuch hat es dann funktioniert, nachdem ich die Drehzahl sehr heruntergefahren habe (Stellung "2" beim Kress Fräsmotor) und den Vorschub etwas höher, damit er nicht so lange auf einer Stelle herumfräst.

Bild "mcGyver-Stepcraft.jpg"

Bild "mcGyver-stepcraft2.jpg"

Auf dem zweiten Bild sieht man die Stellen, an dene der Fräser zu früh in der x/y-Richtung verfahren wurde.

Das ließ sich aber mit Holzkitt kaschieren.

Bild "mcGyver-fertig.jpg"

Und hier wartet der Inhalt darauf, dass der Klarlack trocknet. Ich habe einen Klarlack mit einer leichten honigfarbigen Tönung verwenden, um es ein klein bisschen rustikal aussehen zu lassen.

Bild "mcGyver-Inhalt.jpg"

Das Schweizer Offiziersmesser mit Memorystick musste aber noch modifiziert werden, da der Stick nicht mehr funktionierte. Außerdem sind 1GB nun wirklich nicht mehr State-of-the-Art,

Bild "mcGyver-StickFeile.jpg"

Man nehme einen 16GB Memorystick...

Bild "mcGyver-StickSchraubstock.jpg"

... ihn so, dass er in die Aufnahme des Messers hineinpasst und ...

Bild "mcGyver-Messer.jpg"

er so straff in die Aufnahme passt, dass noch nicht einmal Klebstoff gebraucht wird.

Die McGyver Box mit den wichtigsten Überlebensutensilien für Nerds


Bild "mcGyver-Offen.jpg"